Sie befinden sich:  » Klinische Studien » Aktuelle Studien 

Patientenstudie für Birkenpollenallergiker

Donnerstag, 31. August 2017

Leiden Sie im Frühjahr unter einer verstopften oder laufenden Nase, Sie müssen ständig Niesen und Ihnen tränen und jucken die Augen? Brauchen Sie antiallergische Medikamente, um den Tag zu überstehen?

Wir haben vielleicht ein Medikament, das Ihnen hilft und Ihre allergischen Reaktionen langfristig reduziert.

Die Studie zur Immuntherapie bei Birkenpollenallergie (B301) nimmt jetzt Patienten auf! Machen Sie mit!

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns. Ansprechpartnerin ist Frau Wiesenack:
E-Mail: acc-studien(at)charite.de
Telefon: 030/450 518 417 oder 030/450 518 305 (Mo. bis Do. 8 – 16:30 Uhr, Fr. 8 – 14 Uhr)
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Klinik für Dermatologie, Allergologie, Venerologie AG Prof. Dr. med. M. Worm

Hautklinik-News

GA²LEN Global Urticaria Forum (GUF 2018)

05.12.2018

Veranstaltung vom 05.-06. Dezember 2018 in Berlin: GA²LEN Global Urticaria Forum

Bradykinin Symposium 2018

05.09.2018

Veranstaltung vom 05-06. September 2018 in Berlin: Bradykinin Symposium

Das Allergie-Centrum-Charité ist ein zertifiziertes Comprehensive Allergy Center.

ECARF
Charité