Klinische Studien - Autoinflammatorische Syndrome

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

im Folgenden finden Sie eine Übersicht von verschiedenen Studien, die im Bereich Klinische Studien des Allergie-Centrum-Charité in der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie durchgeführt werden. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung.

Für unsere klinischen Studien suchen wir dauerhaft Interessierte.

Studieninteressierte an der Teilnahme an klinischen Studien für alle Formen der Urtikaria ( Nesselsucht), Hereditäres Angioödem und andere Schwellungserkrankungen, Juckreiz, Autoinflammation und Mastozytose bitte unter folgender Telefonnummer oder E-Mail- Adresse melden.

Tel.: 030 450 618 296

E-Mail: dealsz(at)charite.de

Zu einer Gesamtübersicht der klinischen Studien des Urtikaria Network e.V. geht es HIER.

Schnitzler-Syndrom (monozentrische Investigator-initiierte Studie)

Neue Studie bei Schnitzler-Syndrom

Eine neue Studie für Patienten mit Schnitzler-Syndrom hat erfolgreich begonnen. Es handelt sich hierbei um eine Behandlungsstudie, die die Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit des Medikaments Tocilizumab untersucht.

Tocilizumab ist ein Präparat, das zur Behandlung rheumatologischer Erkrankungen im Erwachsenen- und Kindesalter, u.a. der rheumatoiden Arthritis (RA), der systemischen juvenilen idiopathischen Arthritis (sJIA) und der polyartikulären juvenilen idiopathischen Arthritis (pJIA) zugelassen wurde. Diese Erkrankungen zeichnen sich u.a. durch Erhöhung von Entzündungsstoffen im Gewebe und durch Gelenkbeschwerden aus.

Diese Studie soll zeigen, wie sich der selektive Interleukin-6-Rezeptor-Antagonist Tocilizumab auf die Symptome des Schnitzler-Syndroms (welche den o.g. rheumatologischen Erkrankungen in vieler Hinsicht ähneln) auswirkt.

Studienbeginn ist 07/2017 erfolgt.

Wenn Sie Fragen zu der klinischen Prüfung haben, wenden Sie sich bitte an das Studienzentrum an der Charité:

Klinik für Dermatologie und Allergologie

Telefon der Studienabteilung: 030 450 618 296

E-Mail der Studienabteilung: dealsz(at)charite.de

Hautklinik-News

51. DDG Tagung 14.04.-17.04.2021 in Berlin

12.10.2020

Der ursprüngliche Termin muss wegen der Verschiebung einer Weltmesse um zwei Wochen vorverlegt werden. Der neue Termin der 51. DDG-Tagung in Berlin ist nun: 14.04.-17.04.2021

15. Allergiekongress 2020 – in diesem Jahr 2.0. vor Ort & virtuell

12.09.2020

15. Allergiekongress 2020 – in diesem Jahr 2.0. vor Ort & virtuell

Das Allergie-Centrum-Charité ist ein zertifiziertes Comprehensive Allergy Center.

ECARF
Charité